Der Friesen-Jagdpanther im Panzermuseum Thun

Der deutsche Jagdpanther im Panzermuseum in Thun, Schweiz

Am 9. Juni 1947 wurde ein Bahnverlad mit diesem Jagdpanther in Thun durchgeführt. Er trug das Kontrollschild M+4088 der Schweizer Armee. SBB-Historic hat einige Fotos davon:

Gemäss www.panzerpesche.ch hat dieser die Fahrgestellnummer 300100 und wurde beim 654. Panzerjägerbataillon an der Westfront eingesetzt. Es wurde von der Französischen Armee erbeutet und weiter verwendet. Der Jagdpanther kam Ende 1945 zu Versuchszwecken in die Schweiz.

During the battle for Friesen (near Mulhouse, France) on November 22, 1944, this Jagdpanther, number 323 from the 654th Schwere Panzerjaeger Abteilung, commanded by Feldwebel Gerdes, was destroyed by an M10 Tank Destroyer. This TD belonged to peloton Roussel, 3e escadron of the Régiment Colonial de Chasseurs de Chars or RCCC. Another Jadgpanther, number 321, was destroyed by a bazooka team (source: Surviving Panther Tanks, chars français website and amicale2rima.fr

Buch Fahrzeuge der Schweizer Armee
Neuauflage 2019 (4. Auflage)


Vorstellung an der GV des VSAM Verein Schweizer Armeemuseum am 27.4.2019 durch den neu gewählten Präsidenten Henri Habegger.

Die 4. Auflage ist ab sofort im Shop des VSAM erhätlich.
Fahrzeuge der Schweizer Armee 2019
320 Seiten, 900 ausgesuchte Bilder von 1900 bis 2020
Hardcover, Format 240×280 mm
Autoren Markus Hofmann, Max Martin und Christoph Zimmerli
ISBN 978-3-033-07130-8 

Fahrzeuge der Schweizer Armee 2019

Fahrzeuge der Schweizer Armee - Neuauflage 2019

Das 2015 im Verlag VSAM erschienene Buch «Fahrzeuge der Schweizer Armee» ist vollständig ausverkauft. Die bewährten Autoren Markus Hofmann, Max Martin und Christoph Zimmerli haben deshalb für den Nachdruck das Werk gründlich überarbeitet. Die nach 2015 beschafften Fahrzeuge sind mit Bild und Text eingefügt worden. Ebenfalls sind ergänzende Angaben, insbesondere zu den Stückzahlen, eingeflossen. Enthalten sind auch die neuen Fahrzeuge der letzten Rüstungsprogramme, die erst in den nächsten Jahren zur Ablieferung kommen werden. Das Buch gelangt ab dem 27. April 2019 in den Verkauf und kann erstmals an der kommenden VSAM-Mitgliederversammlung erworben werden. Anschliessend findet man das Nachschlagewerk im Onlineshop des VSAM (shop.armeemuseum.ch).

Das bewährte Format und die Aufmachung sind unverändert geblieben. Der Verkaufspreis beträgt ebenfalls bei Fr. 97.– plus allfälligen Portokosten.

Fahrzeuge der Schweizer Armee 2019
320 Seiten, 900 ausgesuchte Bilder von 1900 bis 2020
Hardcover, Format 240×280 mm
Autoren Markus Hofmann, Max Martin und Christoph Zimmerli
ISBN 978-3-033-07130-8

Les Camions Chevrolet de l'US Army 1.5ton 4x4


Ein neues Buch von Histoire et Collections mit dem Titel «Les Camions Chevrolet de l'US Army, 1.5ton 4×4»
Kann bei amazon.de bestellt werden.
Autor Didier Andres, ISBN 978-2352504511
Viele tolle Einsatzbilder und Daten. Die Schweizer Armee hatte auch mind. 1 Stück im Einsatz, sowie 4 Stück M6 Bomb Truck.

Anzahl Besucher:

blogspot stats